Pflegezusatzversicherung

 Mit einer privaten Pflegezusatzversicherung schützt Du Dich vor unerwartet hohen Pflegekosten. Die gesetzliche Pflegeversicherung deckt nur einen Teil der Kosten ab. Im Pflegefall entsteht eine Lücke zwischen den tatsächlichen Aufwendungen und den Leistungen der Pflegepflichtversicherung je nach Pflegegrad in unterschiedlicher Höhe. 

 Deine Vorteile im Überblick:

  • Serviceleistungen: Erhalte professionelle Hilfe und Unterstützung bei der Organisation der Pflege. 
  • Finanzieller Schutz: Schütze Dich und Deine Familie vor den finanziellen Belastungen
  • Unabhängig: Du kannst möglichst lange selbstbestimmt zu Hause leben


Was sind Pflegegrade?

Created with Sketch.

Pflegebedürftige werden je nach Schwere der körperlichen, geistigen und psychischen Beeinträchtigung in unterschiedliche Pflegegrade eingeteilt. Der Pflegegrad bestimmt die Höhe des Leistungsanspruches.

Pflegegrad 1: Personen mit geringer Beeinträchtigung der Selbstständigkeit

Pflegegrad 2: Personen mit erheblicher Beeinträchtigung der Selbstständigkeit

Pflegegrad 3: Personen mit schwerer Beeinträchtigung der Selbstständigkeit

Pflegegrad 4: Personen mit schwerster Beeinträchtigung der Selbstständigkeit

Pflegegrad 5: Personen mit schwerster Beeinträchtigung der Selbstständigkeit und mit besonderen Anforderungen an die pflegerische Versorgung 

Welche Kosten übernimmt die Pflegeversicherung?

Created with Sketch.

Im Pflegefall erhältst Du ein Tagegeld, dass Dir zur freien Verfügung steht. Die Höhe des Tagegelds kannst Du bei Versicherungsabschluss selbst bestimmen. Neben dem Pflegetagegeld erhältst Du je nach Vertrag ab einem bestimmten Pflegegrad zusätzlich eine Einmalzahlung. 

Wann sollte man eine Pflegeversicherung abschließen?

Created with Sketch.

Ein Pflegefall zu werden ‒ das ist keine Frage des Alters. Durch einen Unfall oder eine Krankheit kannst Du auch schon im jungen Alter pflegebedürftig werden. Ein Fünftel der Pflegebedürftigen ist tatsächlich jünger als 60 Jahre. 

Für viele ist die Zeit nach der Gründung einer Familie oder dem Kauf einer Wohnung oder eines Hauses ein guter Zeitpunkt, sich mit der privaten Pflegevorsorge zu befassen. Für junge Menschen sind die monatlichen Beiträge für die private Pflegeversicherung zudem geringer.

Möchtest Du nähere Informationen und ein Angebot einholen? Dann kannst Du ganz bequem eine Kontaktanfrage stellen oder einen Termin mit uns vereinbaren. Dazu klicke einfach auf den Button. 

 

GS Sina Brackmann

Deutschland

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und erkläre mich damit einverstanden.